Dies ist meine Lieblingsgeschichte, die alle Lobreden über die Enkelkinder meiner Nachbarn oder Freundinnen in den Schatten stellt. Es ist kein Geheimnis, dass viele Eltern und Großeltern ihre Kinder und Enkelkinder für etwas Besonderes halten. Das ist verständlich, denn jeder wird anders geboren, wirklich besonders. Später lernt ein Kind von jemandem als erstes, den Kopf zu drehen, ein anderes Kind spricht als erstes, und ein anderes Kind liest in der Schule am besten, aber ist das Kind von jemandem wirklich von Anfang an anders als die anderen?

Dies ist meine Lieblingsgeschichte, die alle Lobreden über die Enkelkinder meiner Nachbarn oder Freundinnen in den Schatten stellt. Es ist kein Geheimnis, dass viele Eltern und Großeltern ihre Kinder und Enkelkinder für etwas Besonderes halten. Das ist verständlich, denn jeder wird anders geboren, wirklich besonders. Später lernt ein Kind von jemandem als erstes, den Kopf zu drehen, ein anderes Kind spricht als erstes, und ein anderes Kind liest in der Schule am besten, aber ist das Kind von jemandem wirklich von Anfang an anders als die anderen?

Meine Schwägerin brachte in der 36. Woche einen absolut bezaubernden kleinen Jungen zur Welt, die Geburt war einfach, obwohl es ihr Erstgeborenes war, aber die Ärzte lachten noch im Operationssaal – der Junge wurde mit einem Milchzahn geboren. Die Zähne von Kindern beginnen mit sechs bis acht Monaten zu wachsen, und unser Enkel hatte bereits einen Zahn! Der Arzt, der unsere Schwiegertochter während der gesamten Schwangerschaft betreute, sagte, dies sei sehr selten und das erste Mal in seiner Praxis.

Man könnte sagen: “Na und, wenn es nur ein Zahn ist, was ist schon dabei?”

Aber haben Sie jemals versucht, das einer ehemaligen Hebamme im fortgeschrittenen Alter zu sagen? Sie fängt sofort an zu argumentieren und beweist, dass Babys ihre Zähne erst im sechsten Monat bekommen. Und wenn man ihr ein Bild eines zwei Monate alten Babys zeigt, sieht man, wie ihr die Augen zufallen und all ihre Klischees und Überzeugungen zerbröckeln. Und dann reden alle auf der Bank schon über genau diesen Zahn und nicht über die Enkelkinder von jemand anderem oder über andere Themen!

Wie dem auch sei, ich prahle gerne mit diesem winzigen Merkmal, mit dem ein neues Mitglied unserer Familie geboren wurde.

Rate article
Dies ist meine Lieblingsgeschichte, die alle Lobreden über die Enkelkinder meiner Nachbarn oder Freundinnen in den Schatten stellt. Es ist kein Geheimnis, dass viele Eltern und Großeltern ihre Kinder und Enkelkinder für etwas Besonderes halten. Das ist verständlich, denn jeder wird anders geboren, wirklich besonders. Später lernt ein Kind von jemandem als erstes, den Kopf zu drehen, ein anderes Kind spricht als erstes, und ein anderes Kind liest in der Schule am besten, aber ist das Kind von jemandem wirklich von Anfang an anders als die anderen?
Daug metų mokėjo pinigus vaikui, o paskui sužinojo, kad jie ne jo