Plötzlich wurde mir klar, dass ich nichts über meinen Geliebten wusste.

Als ich William kennenlernte, wusste ich sofort, dass er mein Mann war, obwohl er sieben Jahre älter war als ich. Wir passten so gut zusammen, dass wir bald über ein gemeinsames Leben sprachen. Und so geschah es dann auch. Ich ging aufs College, um zu studieren, und er war berufstätig.

Vor kurzem stellte ich fest, dass ich schwanger war, und freute mich, meinem Liebhaber davon zu erzählen. Zu meiner Überraschung war er nicht glücklich, sondern verwirrt.

– Um ehrlich zu sein, war dies nicht Teil meiner Pläne. Die Schreie, die Müdigkeit, der Schlafmangel – all das ist nicht förderlich für die Entwicklung einer Karriere – rechtfertigte er sich.
– Und was soll ich jetzt tun? – fragte ich entsetzt.
– Das musst du selbst herausfinden”, sagte William nonchalant.

Ich war wie vom Blitz getroffen – ich merkte plötzlich, dass ich diesen Mann nicht kenne und stürzte mich auf eine ernsthafte Beziehung. Aber genau das habe ich bei ihm gesehen, nämlich dass er ein zu hohes Selbstwertgefühl hat. Das ist es, was ich beschlossen, auf zu spielen.

– Ich habe zwei Brüder, sie sind Boxer, und mein Vater ist sehr streng. Aber du hast wahrscheinlich Angst, sie zu treffen, oder? – fragte ich provokativ.
– Ich werde Angst haben? – Er grinste. – Das ist kein Problem! Los geht’s!

Ich hatte meinen Verwandten nichts von der Schwangerschaft erzählt, aber William wusste es nicht.

Als wir bei meinen Eltern ankamen, warteten schon alle am Tor auf uns. Meine Brüder waren wohl mit dem Heu beschäftigt und hatten noch keine Zeit gehabt, die Heugabel in die Scheune zu legen. Sie sahen bedrohlich aus, aber William war nicht verängstigt.

Er stieg schnell aus dem Auto aus und begrüßte alle. Sie lernten sich kennen, unterhielten sich und machten sogar eine Menge Witze. Ich bemerkte, dass William mit jedem Mitglied meiner Familie wunderbar auskam, und auch meine Familie mochte ihn.

Nach diesem Besuch meldete sich William plötzlich zu Wort:
– Wissen Sie, ich habe Angst vor dem, was mit der Geburt eines Kindes passiert, aber angesichts der Schwierigkeiten zu verzichten – das ist nichts für mich. Wenn Gott mir eine Fortsetzung schickt, bedeutet das, dass ich würdig bin und es an der Zeit ist.

Wir heirateten und mieteten eine Zwei-Zimmer-Wohnung. William erwies sich als aufmerksamer Ehemann und guter Vater.

Rate article
Plötzlich wurde mir klar, dass ich nichts über meinen Geliebten wusste.
Ėjau į pasimatymą, jokiu būdu nesitikėjau sutikti savo buvusios meilės.