Oma wollte gerade ins Bett gehen, als aus dem Hof Stimmen zu hören waren

Meine Großmutter lief den ganzen Tag im Haus herum. Sie traf Vorbereitungen für den Winter. Sie stellte sich vor, ihre Tochter und ihren Schwiegersohn zu behandeln. Sie liebte sie sehr. Nur ihre Tochter besuchte sie nicht sehr oft. Sie und ihr Mann lebten in der Stadt.

Ihre Mutter rief ihre Tochter ständig zu sich, und etwas in der Seele der Großmutter reagierte darauf, sie war es leid, allein zu leben. Aber gleichzeitig verband sie auch etwas mit dem Dorf. Hier gab es so viele Erinnerungen!

Sie saß oft auf der Bank und erinnerte sich daran, wie gut sie und ihr Mann lebten. Nein, sie konnte auf keinen Fall ihren Garten und ihr Haus verlassen und in eine fremde Stadt gehen. Sie war sehr müde, nachdem sie die Kurve gekriegt hatte. Der Tag ging auf den Abend zu. Großmutter ging zu Bett; sie hatte bereits das Bett gemacht. Ringsum war es still. Doch dann wurde die Ruhe des Dorfabends von einigen Stimmen durchbrochen. -Wer konnte das sein?

Es waren ihre Nachbarn. Sie mochte sie nicht. In diesem Haus wohnte früher eine Freundin. Sie war jedoch vor drei Jahren verstorben. Die Verwandten hatten das Haus schnell verkauft, und die neuen Mieter waren keine sehr netten Leute. Sie hatten die ganze Zeit laute Musik und Alkohol im Haus. Aber ihre Tochter ist nett.

Die Großmutter kam aus dem Haus, sah sich um und erblickte plötzlich eine einsame Gestalt auf einer Bank. Ein kleines Mädchen saß auf der Bank. Die Großmutter erkannte, dass sie wieder von zu Hause weggelaufen war. Die Großmutter seufzte schwer und lud das Kind ein, zu ihr zu kommen. Ira gefiel es bei Zhenya, es war ruhig und friedlich.

Von diesem Tag an war das Mädchen fast nie mehr zu Hause, sondern lebte meistens im Haus ihrer Großmutter. Als ihre Tochter und ihr Schwiegersohn kamen, stellte die Großmutter ihnen das Mädchen vor. Sie mochten sie auch. Dann geschah ein Unglück: Das Haus der Nachbarn brannte ab, das Mädchen verlor seine Eltern. Sie wurde in ein Waisenhaus geschickt. Dann beschlossen die Tochter und ihr Mann, sie zu adoptieren.

Rate article