-Du solltest deine Unterhosen bügeln, denn ungebügelte Unterhosen scheuern”, wirft mir meine Schwiegermutter vor.

Ich bin Mutter im Mutterschaftsurlaub, habe zwei wunderbare Kinder, eines davon kam vor 5 Jahren zur Welt, das zweite vor kurzem. Ich werde Ihnen eine Situation erzählen, die mir passiert ist. Bitte helfen Sie mir, mit dieser Besessenheit von Unterhosen in meinem Leben umzugehen.

Alles begann mit einer Liste, die mir meine Schwiegermutter nach der Hochzeit gab. Darauf standen viele Dinge, wie die Tatsache, dass mein Mann gegen bestimmte Lebensmittel allergisch ist, darauf achte ich. Aber einer der Punkte war, dass wir die Unterhosen bügeln müssen, denn nicht gebügelt rieb er an einer Stelle, aber nicht an der Spitze.

Ich fand das in Ordnung und dachte, sie sei eine fürsorgliche Mutter. Schließlich ist es doch etwas Gutes, wenn sich eine Mutter um ihr Kind kümmert. Ich befolgte alle ihre Ratschläge auf der Liste, das war nicht schwer. Aber das Bügeln meiner Unterwäsche hat mich überrascht, denn meine Mutter und ich hatten noch nie die Unterwäsche von jemandem gebügelt.

Wir hatten einen Sohn, anfangs benutzten wir Windeln, und als wir auf Unterhosen umstiegen, begann ich automatisch, auch seine Unterwäsche zu bügeln. Wenn man bedenkt, dass nun Unterhosen für 2 Personen zu bügeln – Berge von Bügelwäsche aus den Unterhosen bildete. Ich bügelte gehorsam weiter, denn die Mutter meines Mannes glaubte, dass der Kontakt mit heißem Bügeleisen und Dampf Keime abtötet. Sie sagte sogar, dass wir beim ersten Mal einen Sohn bekamen, weil das Bügeln von Unterhosen sehr wichtig für die Gesundheit der Genitalien sei.

Alles in allem geht es nicht um die Mutter meines Mannes, sondern darum, ein zweites Kind zu bekommen. Es fällt mir schwer, jetzt alles “rechtzeitig” zu erledigen, ich denke, Mütter mit zwei Kindern, von denen eines ein Neugeborenes ist, werden mich verstehen. Ich versuche, mir Zeit für die wichtigen Dinge zu nehmen, aber der “Everest” der Unterhosen wird immer größer.

Mein Mann teilte mir gestern mit, dass keine Unterhosen mehr im Regal stünden, und deutete an, dass sie gebügelt werden müssten. Ich war müde und bat darum, Unterwäsche aus dem ungebügelten Stapel zu holen. Aber mein Mann rief meine Schwiegermutter an, als ich ins Bett ging, und sagte, ich hätte keine Zeit. Da wurde ich sehr beleidigt. Und das alles nur wegen ein paar Unterhosen.

Bügelt ihr Kinder Unterwäsche? Wenn ja, dann bis wann? Und gibt es eine Möglichkeit, den Bügelvorgang zu beschleunigen?

Rate article
-Du solltest deine Unterhosen bügeln, denn ungebügelte Unterhosen scheuern”, wirft mir meine Schwiegermutter vor.
Auf Wiedersehen, Papa!