Der Sohn rief an und sagte, dass seine Schwägerin ihn krank verlassen habe und mit ihren Freundinnen in einen Club gegangen sei.

Wie oft habe ich ihm gesagt, er solle sie nicht heiraten. Kurz vor der Hochzeit habe ich ihn regelrecht angefleht. Hat er zugehört? Er war verliebt. Und jetzt hat er, was er hat. Vor ein paar Tagen erhielt ich einen Anruf von meinem Sohn. Ich konnte an seiner Stimme hören, dass er krank war. Man kann das Herz einer Mutter nicht betrügen. Mein Sohn bat mich, zu ihm zu kommen. Er sagte, dass seine Frau, die wusste, dass er krank war, ihre Sachen gepackt hat und zu ihren Freundinnen gegangen ist, und dass er nicht einmal jemanden hat, der ihm Tee kocht oder Brühe kocht.

Und jetzt würde seine Frau nicht einmal mehr auf seine Anrufe reagieren. Obwohl es schon halb zehn Uhr abends war, eilte ich sofort zu ihm. Auf dem Weg dorthin hielt ich an der Apotheke und kaufte Medikamente für alle Fälle. Und in meinem Kopf dachte ich an das kleine Flittchen. Sie musste ihren kranken Mann verlassen und zu ihren Freunden gehen. Mein Sohn war wirklich krank. Als ich sah, dass sein Gesicht weg war, wollte ich einen Krankenwagen rufen, aber er bat mich zu warten.

Er war am Verglühen. Und es war nichts in der Wohnung. Gut, dass ich Medizin gekauft und Himbeermarmelade mitgebracht hatte. Ich konnte mich kaum zurückhalten, zu schreien. Was für eine Frau und Geliebte! Verließ ihren kranken Mann, es gibt keine Medizin in der Wohnung, nur ihre Vitamine für die Gewichtsabnahme, und im Kühlschrank “Maus hing. Wir konnten nicht mehr warten. Ich machte Tee für meinen Sohn und lief zum Laden. Er musste Brühe machen.

Erst als er sich ausruhte und aß, ging es mir besser. Und sein Fieber war weg. Und seine “Schönheit” kam um drei Uhr morgens nach Hause und roch nach Alkohol. Sie muss sich gut amüsiert haben. Sie hörte nicht einmal auf das, was ich ihr über die Medizin sagte. Nur wegen des Zustands meines Sohnes habe ich keinen Skandal gemacht. Aber er war, wie es scheint, nicht weit davon entfernt.

Rate article
Der Sohn rief an und sagte, dass seine Schwägerin ihn krank verlassen habe und mit ihren Freundinnen in einen Club gegangen sei.
Nors Linda buvo puiki uošvė ir sutuoktinė, ji sugriovė ne tik savo santuoką, bet ir save.